Freitag 21.10.2022 20:00

ANDROMEDA MEGA EXPRESS ORCHESTRA

Little Big Wonders - jazzige Großformationen mit Haltung

ANDROMEDA MEGA EXPRESS ORCHESTRA

Vorverkauf: : 23,00
Abendkasse: 24,00
Mitglieder: 18,50
kleiner Saal - bestuhlt, freie Platzwahl


gemeinsam mit dem Jazzclub Karlsruhe

Das Berliner Andromeda Mega Express Orchestra besteht aus InstrumentalistInnen unterschiedlichster musikalischer und kultureller Herkunft und gilt als eines der unverkennbaren und eigenwilligsten Großensembles unserer Zeit. Es wurde 2006 vom Komponisten und Saxophonisten Daniel Glatzel gegründet und bewegt sich seit Beginn kompositorisch und interpretatorisch zwischen und jenseits der gängigen Musikszenen-Aufteilung. Nach vier hochgelobten Alben und vielen Konzerten in Philharmonien, Technoclubs, auf Rockfestivals und Jazzbühnen, geht seine musikalische Reise in etwas verkleinerter Besetzung und mit einigen neuen Gesichtern weiter. Wendig und flexibel bewegt sich diese außergewöhnliche Band zwischen ausgeklügelten Klangstrukturen, flexibler kollektiver Gestaltung und Stilrichtungen wie Jazz und Neuer Musik, Barockmusik, Klassik, progressivem Rock und freier Improvisation.

"Little Big Wonders - jazzige Großformationen mit Haltung" ist eine Konzertreihe, in der in loser Folge größere Formationen vorgestellt werden, die durch innovative Konzepte und engagierte Projekte in der Musikszene Furore machen. 


Änderungen vorbehalten