Freitag 30.10.2020 20:30

KOHI Poetry Slam #157

Findet unter Einhaltung der CoronaVO statt

KOHI Poetry Slam #157

Online-Ticket

Vorverkauf: : 12,00
Abendkasse: 12,00
Mitglieder: 12,00
Saal 2 - bestuhlt, nummerierte Sitzgruppen


Eine Kooperation von KOHI und TOLLHAUS

Ein Mikrofon, sieben Minuten Sprechzeit und eine textbunte Mischung aus Wortakrobatik, Lyrik, Geist, Klamauk und Euphorie, das ist das Erfolgsrezept der Slam Poesie. Zweimal im Jahr findet der KOHI Slam im TOLLHAUS statt. Mit den Siegern der vergangenen Monate und geladenen Poetinnen und Poeten der deutschsprachigen Szene.

Konstantin Korovin (Stuttgart)
Meike Harms (München) - Landesmeisterin Bayern 2014
Richard König (Tübingen)
Marvin Suckut (Konstanz)
Lea Weber (Karben) - u20 Landesmeisterin Hessen 2016

Karten des KOHI Peotry Slam #153, der ursprünglich am 27.03.20 stattfinden sollte, können auf diesen Termin umgebucht werden, sofern die Karten nicht bereits bei einem der Juli Termine eingelöst oder anderweitig rückabgewickelt wurden.
Wenden Sie sich dafür an tickets@tollhaus und teilen Sie die Bestellnummer oder Ticketcodes sowie die Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) aller teilnehmenden Personen mit.


Findet entsprechend der CoronaVO statt.

Die Kontaktdaten werden bereits beim Ticketkauf aufgenommen.

Es werden Sitzgruppen entsprechend der Bestellungen gebildet.
Das heißt, wenn Sie zusammen sitzen möchten, dann müssen die Karten auch gemeinsam gekauft werden.
Die Sitzplätze werden am Einlass zugewiesen.

Im Tollhaus gelten die üblichen Regeln, das heißt, 1,5m Abstand zu anderen Gästen halten, die nicht der eigenen Gruppe angehören, Maske tragen, wenn man sich nicht am Sitzplatz aufhält, Nies- und Hustenetikette einhalten und zu Hause bleiben, wenn man krank ist oder Kontakt zu einer erkrankten Person hatte.


Änderungen vorbehalten