Samstag 08.08.2020 20:30

THE JAMES HUNTER SIX

"Nick of Time"

ABGESAGT - Nachholtermin wird gesucht

THE JAMES HUNTER SIX

Vorverkauf: : 28,50
Abendkasse: 29,00
Mitglieder: 23,50
Saal 2 - teilbestuhlt


1962  im britischen Essex geboren, zog er Anfang der 70er Jahre mit seinen Eltern nach Australien, mit 16 schmiss er zurück in England die Schule, um bei der britischen Eisenbahn als Arbeiter anzuheuern und sein Talent als bluesiger Gitarrist und Sänger zu pflegen. Anfang der 90er Jahre entdeckte Van Morisson den in der britischen Clubszene schon einigermaßen renommierten Kollegen und holte ihn als Background-Sänger und Gitarristen in seine Band. 1996 veröffentlichte James Hunter sein Solodebut und ist seither unter diesem Namen und eigener Band selbst eine Größe. Vom MOJO-Magazin zum „Greatest Soul Singer Great Britain“ gekrönt, folgten Nominierungen beim Grammy Award für das beste traditionelle Blues-Album und eine Auszeichnung beim American Music Award als Best New / Emerging Artist. 2015 unterschrieben The James Hunter Six als erster britischer Act überhaupt beim renommierten New Yorker Soul-Label Daptone Records, der musikalischen Heimat von Sharon Jones & The Dap-Kings und Charles Bradley. Im März erschien hier mit "Nick of Time" das jüngste Album der James Hunter Six. Support-Shows für Aretha Franklin, Etta James, Willie Nelson oder Tom Petty, sowie zahlreiche Konzerte in Clubs und Theatern in England, Europa, Australien und den Vereinigten Staaten zeugen von der groovigen und tanzbaren Energie der James Hunter Six.


Änderungen vorbehalten