Donnerstag 20.02.2020 20:00

LILLY AMONG CLOUDS

"Green Flash Tour 2020" / Support: Pablo Brooks

LILLY AMONG CLOUDS

Vorverkauf: : 20,80
Abendkasse: 22,00
Mitglieder: 16,50
Saal 1 - unbestuhlt


Lilly among clouds kann mühelos Pop-Balladen am Klavier schreiben: majestätisch groß, ohne Kitsch. Lilly, die mit vollem Namen Elisabeth Brüchner heißt und bei Würzburg lebt, hätte es sich für ihr zweites Album „Green Flash“ entsprechend leicht machen können, doch ihr Wunsch für die neue Platte war es, von den Balladen wegzukommen. Die Hälfte sollten Upbeat- oder zumindest groovige Nummern sein. Das Klavier lässt Lilly natürlich auch auf diesem Album nicht gänzlich aus den Augen. Entstehen hier doch nach wie vor die meisten ihrer Lieder, als kleine Soundtracks zu Lillys Grübeleien über das oftmals verwirrende menschliche Miteinander. „Green Flash“ ist wieder gespickt mit Pop-Ohrwürmern, wie schon beim Vorgänger „Aerial Perspective“ ist es diese tief ins Hörer-Herz treffende Stimme, dieses sonore Alt mit filigranem Vibrato, das wie eine rote, mächtige Sonne über Lillys so eigener, ein bisschen schüchterner Melancholie schwebt. 


Pablo Brooks ist 17. Das wäre alleine noch keine große Neuigkeit, hätte der Düsseldorfer nicht schon in solch jungen Jahren dieses unfassbare Händchen für ungemein catchy Synthiepop-Songs, die er alle noch ganz klassisch DIY im Keller seines Elternhauses arrangiert und einsingt. „Portrait“ ist neben einigen früheren selbstorganisierten Single-Veröffentlichungen (mit teilweise mehr als einer halben Million Streams!) Pablo Brooks´ Debüt-EP.
„Meine Musik ist für die hoffnungslosen Romantiker, die sich immer viel zu schnell verlieben. Für die, die von einer Party nach Hause kommen und plötzlich tanzen wollen. Für die, die sich in einem Raum voller Menschen einsam fühlen. Für die, die nicht erwachsen werden wollen. Für die, die nicht loslassen können.“

 


Änderungen vorbehalten