Donnerstag 26.11.2020 20:00

ANNE CLARK

- ABGESAGT -

Nachholtermin vom 17.05.2020

ANNE CLARK

Vorverkauf: : 34,00
Abendkasse: 35,00
Mitglieder: 28,50
Saal 2 - bestuhlt, freie Platzwahl


Mit großem Bedauern müssen wir die Absage der 2020 Visions European Tour von ANNE CLARK bekannt geben, die auf Oktober / November dieses Jahres verschoben wurde. Bei Anne Clark wurde Krebs diagnostiziert und sie muss sich bis Ende des Jahres einer umfassenden Behandlung unterziehen, was eine Tour im Herbst 2020 unmöglich macht. Wir sind unglaublich enttäuscht, dass die Tourdaten abgesagt werden müssen, aber Anne muss sich zu diesem Zeitpunkt ganz auf ihre Genesung konzentrieren. Vielen Dank an alle für Ihr Verständnis. Ticketrückerstattungen über die jeweiligen Vorverkaufsstellen und -wege.
 

Die irisch/britische Poetin sowie Pionierin der Spoken Word-Kunst geht auf große Jubiläums-Tournee. Das Konzert, gespielt von einem Semi-Akustik Line-Up, umspannt ihre gesamte Schaffenszeit, inklusive aller Hits. Sie setzte neue Standards als eloquente und dennoch bescheidene Rebellin. Geprägt von der Punk Szene, begann Anne´s Karriere in den späten 1970er Jahren.  Gemeinsam mit David Harrow und John Foxx gilt sie als Pionierin der New Wave und elektronischen Musik Bewegung.  Mit ihren New Wave-Klassikern "Sleeper in Metropolis" und "Our Darkness", erlangte sie großen Ruhm und Erfolg. Die Kombination aus Spoken Word und analoger Synthi-Musik machten Sie zur Vorläuferin der Techno Bewegung sowie zur Inspiration einer neuen Generation von klassischen und Crossover Komponisten und Musikern.

 


Änderungen vorbehalten