Sonntag 11.09.2022 20:00

BUKAHARA

"Live Tour"

BUKAHARA

Vorverkauf: : 21,90
Abendkasse: 23,00
Mitglieder: 17,50
großer Saal - unbestuhlt


Passend zu ihrem rätselhaften Bandnamen, der in keinem Wörterbuch der Welt zu finden ist, lässt sich ihre Musik in keine Schublade zwängen. Mit dem Einsatz von Geige, Kontrabass, akustischer Gitarre, Perkussion und Posaune spazieren die Multiinstrumentalisten nonchalant von Genre zu Genre. Die musikalische Vielseitigkeit zeigt sich, wenn die Geige zur Mandoline wird, das Sousaphon den Bass übernimmt und der Sänger auf einmal von der Gitarre zum Schlagzeug wechselt. Dabei finden sich ruhige Folk-Balladen ebenso im Repertoire wie wild tanzbare Klangexplosionen mit osteuropäische anmutenden Klängen, türkischen Rhythmen oder Fragmenten nordafrikanischer Musik. Getragen von den Melodien der leicht rauen, markanten Stimme des Leadsängers verflechten sich Sounds aus aller Welt zu klugen, stimmigen Arrangements. Die Stücke sind komplex und von hoher Virtuosität und bleiben stets tanzbar und zugänglich. Das Resultat ist eine eingängige, aber nicht minder raffinierte Popmusik.


Statement der Band zur Terminverschiebung 19.03. auf 11.09.2022

Ihr Lieben, leider ist unsere Tour noch von behördlichen Auflagen und Einschränkungen betroffen, die es uns unmöglich machen die Konzerte im März zu spielen. Nervt extrem, aber wir können und wollen nicht verantworten, dass auf den ausverkauften Konzerten eine Auslastungsbegrenzungen liegt, die dazu führen würde, dass nicht alle Ticketinhaber am Konzert teilnehmen dürfen. Also, hier sind die neuen Dates, alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Für die Konzerte ab dem ersten April befinden wir uns in enger Absprache mit den Veranstalter*innen und versuchen, alle Shows zu spielen. 


Nachholtermin vom 13.03.2020, 21.07.2020, 18.03.2021, 27.11.2021, 19.03.2022 .
Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. 

 



Änderungen vorbehalten