FAQs - Veranstaltungen

Stand: 14.07.2021

Beachten Sie, dass wir die Hygienevorschriften an die jeweilige Inzidenzstufe, die Besucherzahl und an weitere Faktoren anpassen müssen. Die genauen Veranstaltungsinformationen finden Sie einige Tage vor der Veranstaltung in der Programminfo des jeweiligen Termins.

Aktuell müssen Sie bei unseren Veranstaltungen keinen 3G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet) mitbringen.

Wie läuft der Einlass ab?

Station 1: Kartenkontrolle / Platzanweisung
Die Karten werden in der Regel gescannt. Im Veranstaltungsbereich stehen zusammenhängende Sitzplätze für verschiedene Gruppengrößen zur Verfügung. Sie dürfen sich entsprechend Ihrer Gruppengröße eine Sitzgruppe aussuchen. Unser Personal unterstützt Sie dabei.

In manchen Ausnahmen werden die Karten über den Namen der Bestellerin / des Bestellers  kontrolliert. In dem Fall werden zusammenhängende Sitzplätze mithilfe von Platzkarten, welche den Block, die Reihe und die Nummern angeben, zugewiesen. Die Anzahl der Ihnen zugewiesenen Sitzplätze richtet sich nach der Kartenanzahl Ihrer Bestellung. 

Kaufen Sie die Karten nach Möglichkeit bitte immer für alle Personen, mit denen Sie die Veranstaltung besuchen möchten, in einem Bestellvorgang, da wir unsere Planung danach richten. Wenden Sie sich bitte rechtzeitig an unser Kassenteam, falls Sie Fragen haben oder Unklarheiten bestehen.  

Station 2: Kontaktdatenerfassung: luca app oder analog?
Wir sind dazu verpflichtet Ihre Kontaktdaten aufzunehmen und bieten folgende Möglichkeiten an.

luca app (bevorzugt): Im Eingangsbereich der beiden Foyers finden Sie an verschiedenen Stellen die entsprechenden QR-Codes, über die Sie sich ganz einfach selbst einchecken können. Denken Sie beim Verlassen daran, dass Sie sich wieder auschecken.

analog: Sie können Ihre Kontaktdaten auch analog hinterlegen. Das Kontaktdatenformular können Sie bereits im Vorfeld HIER runterladen, zu Hause ausfüllen und ausgedruckt mitbringen.

Gibt es gastronomische Angebote?

Speisen und Getränke erhalten Sie an den jeweiligen Ausgabestellen im Biergarten per Selbstbedienung. Diese dürfen auch am Sitzplatz im Veranstaltungsbereich verzehrt werden. Die Speisekarte für die aktuelle Woche finden Sie vorab auf unserer Startseite. Ein Tisch im Biergarten kann entsprechend der Gruppengröße frei gewählt werden.

Wo findet die Veranstaltung statt?

Der Veranstaltungsbereich befindet sich im großen Saal, der durch ein geöffnetes 15 m x 5 m Tor um weitere überdachte Sitzmöglichkeiten im Außenbereich erweitert wird, daher empfehlen wir eine Jacke dabei zu haben.

Wo muss eine Maske getragen werden?

Eine medizinische Maske ist drinnen und draußen auf allen Laufwegen zu tragen. An Ihrem Sitzplatz im Biergarten können Sie die Maske abnehmen. An manchen Tagen wird auch im Veranstaltungsbereich eine Maskenpflicht am Sitzplatz gelten. Die Maske darf dann nur zum Verzehr abgenommen werden. Hierüber werden wir Sie ggf. am Abend informieren. 

Unter medizinischen Masken sind die typischen OP-Masken sowie teilchenfiltrierende Masken (z. B. FFP2) zu verstehen.

Welche Hygienevorschriften und Sicherheitsmaßnahmen gibt es noch?

Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie typische Symptome einer Atemwegserkrankung aufweisen. Karten werden ggf. auch kurzfristig erstattet.

Halten Sie den Mindestabstand zu anderen Besuchergruppen ein. Es gelten die aktuellen Kontaktbeschränkungen. Achten Sie auf die allgemeine Hygiene- sowie Husten- und Niesetikette. Hand-Desinfektionsmittel steht an verschiedenen Positionen bereit.

Die Besucherzahl wird entsprechend der Verordnung begrenzt. Im Saal saugt eine moderne RLT-Anlage verbrauchte Luft ab und belüftet alle Bereiche mit Frischluft. Zudem ist ein 15 m x 5 m Tor geöffnet und sorgt für weitere Frischluftzufuhr.  Alle Innenräume (z. B. Foyers) werden, sofern dies möglich ist, durch geöffnete Fenster und Türen belüftet. 

Kontaktoberflächen werden regelmäßig bzw. nach Verschmutzung gereinigt. Geschirr, Besteck und Becher werden mit geeignetem Reinigungsmittel und bei mindestens 60 °C gespült.

Haben Sie noch Fragen?

Unser Kassenteam hilft Ihnen von Montag bis Freitag - 12 bis 18 Uhr - unter kasse@tollhaus.de  oder telefonisch unter 0721 96 40 50 bei Rückfragen oder Unklarheiten gerne weiter.