Aktuelles & Veranstaltungs-Tipps

"New Moon Tour" / Support: KLIFFS
WALLIS BIRD kommt aus Irland und verehrt Joni Mitchell. Auf ihrem neuen, ihrem sechsten Album mit dem Titel „Woman“, hat die in Berlin lebende Wallis Bird alle Instrumente selbst eingespielt. Sie nennt das: One Woman Show. Oder: What a woman can do. „Woman“ ist eine ergreifende Platte voller Liebe, Seele und Empathie, eine Mischung aus Irish Folk, Rock, Pop und Soul.
Am 02.02.2020 im TOLLHAUS.

"Alles mit Allem"
RAINER VON VIELEN machen "Bastard-Pop". Musik für die nachhaltige Zerstreuung, die regenerative Euphorie. Der Laptopbastler und Performer Rainer von Vielen irritiert und begeistert gleichermaßen mit seinen Kehlkopf-Gesangseinlagen. Nach acht Alben veröffentlichte das Allgäuer Alternative-Quartett mit „Alles mit Allem“ ihr erstes Live-Akustik-Album.
Am 07.02.2020 im TOLLHAUS.

"The Sunrise Tour 2020"
Glaubt man der Legende, dann erhielt SOPHIE ZELMANI den Vertrag mit einem großen Plattenlabel vor mehr als zwei Jahrzehnten nur aufgrund eines Demobandes ohne je vor einem Publikum gespielt zu haben. In ihren gefühlvollen und melancholischen Songs schafft es die populäre Singer-Songwriterin, die dunklen Seiten der Liebe und des Lebens zu beleuchten
Am 12.02.2020 im TOLLHAUS.

In der ersten Folge des TOLLHAUS-Podcast des frisch angebrochenen Jahrzehnts resümiert unser geschäftsführende Vorstand Bernd Belschner das vergangene Jahr 2019 und gibt einen informativen Ausblick auf 2020. Matthias Dreisigacker hat auf dem 14. ATTAC Kongress mit einigen Besuchern gesprochen und Clara Müller-Wirth stellt die interkulturelle Arbeit des Karlsruher Vereins interKArt vor. Die Folge schließt mit einem Interview mit Rapperin und Multitalent FIVA, die am 24.01.2020 mit ihrem Wahlkarlsruher Gast Luis Ake bei uns im TOLLHAUS auftreten wird.
Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie ab sofort in unserer Mediathek.

EPHEMERALS
Für Songwriter Hillman Mondegreen war das neue Album "The third eye", mit dem sie aktuell auf Tour sind, ein sehr persönliches Werk, da es Hillmans Transgender-Erfahrung reflektiert. Kombiniert werden die Kompositionen mit der unverkennbar gefühlvollen Stimmführung des Sängers Wolfgang Valbrun.
Im Rahmen unserer Entdeckerreihe DISC8VERY am 05.03.2020.



Fotoausstellung in den Foyers
Was letztes Jahr mit Frauen-Porträts begann, setzt die Fotografin Beate Nedovic nun mit Männer-Porträts fort. Die Schwarz-Weiß-Nahaufnahmen zeigen Männer ab 50 Jahre, die sich in einem intensiven persönlichen Gespräch über die Verletzlichkeit des Älterwerdens äußerten und sich im Anschluss daran porträtieren ließen. Es geht darum, dem Prozess des Alterns einen wertschätzenden Raum zu ermöglichen.




Hinweis: Aufgrund der allgemeinen Sicherheitslage haben wir entschieden, dass Rucksäcke sowie größere Taschen und Gegenstände nicht mehr in die Veranstaltungräume mitgenommen werden dürfen. Bitte geben Sie diese an der Garderobe im Foyer ab. Außerdem werden wir wie bisher unregelmäßig aber etwas häufiger am Eingang stichprobenartige Taschenkontrollen durchführen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.