Montag 20.05.2019 19:00

Karlsruhe im Klimawandel

Karlsruher Umweltverbände laden Kandidaten zur Kommunalwahl zur Diskussion

Karlsruhe im Klimawandel

Eintritt frei


Zwölf Karlsruher Umweltverbände und -gruppen vom BUND über den VCD bis zur Bürgerinititative Müll- und Umwelt stellen gemeinsame Fragen an die Parteien und Gruppierungen zur Wahl des Gemeinderates, wie sie es schon zur Landtags- und Bundestagwahl gemacht haben. Über 20 Fragen aus den Bereichen Verkehr, Umweltpolitik und Energie- und Atompolitik sind als Wahlprüfsteine gestellt und beantwortet, hier zu lesen. Aus Sicht der Verbände sehr positiv ist der Stellenwert, der für alle Antwortenden diese Fragen einnehmen. In den Antworten wird ein Ringen um gute Lösungen sehr deutlich. Hans Schipper vom Süddeutschen Klimabüro am KIT gibt eine fundierte Einführung geben. Es diskutieren Lukas Bimmerle (Die Linke), Dr. Raphael Fechler (SPD), Johannes Honné (Grüne), Tom Hoyem (FDP), Sven Maier (CDU), Thomas Schmidt (FÜR Karlsruhe), Karl-Heinz Spengler (KAL), Jürgen Wenzel (Freie Wähler), Andreas Zimmermann (die PARTEI).


Änderungen vorbehalten