Donnerstag 18.04.2019 20:00

MARION DIETERLE / DOSSIER 3-D-Poetry

(This is) Cliff - Best Of(f) Baden Württemberg - Preisträger*innen 2019

MARION DIETERLE / DOSSIER 3-D-Poetry

Vorverkauf: : 14,20
Abendkasse: 16,00
Mitglieder: 10,50

Club-Card Veranstaltung:
Halber Abendkassenpreis für Mitglieder des TOLLHAUS-Club


Eine Frau sieht aus dem Fenster. Hat ihr Mann sie verlassen? Ist sie wirklich in der Ukraine geboren? Und wie heißt ihr Hund? Unter dem Label DOSSIER 3-D-Poetry produziert Marion Dieterle seit 2006 choreografische Arbeiten, die sich schwerpunktmäßig mit dem Thema der Körperlichkeit in sozialen Räumen auseinandersetzen. Als "schlicht, intelligent, charmant" lobte die Jury des baden-württembergischen Theaterpreises ihr neues Stück "(THIS IS) CLIFF", das im Januar 2018 in Freiburg Premiere hatte.  Darin spielt Marion Dieterle mit Fiktion, Wahrheit und potentieller Wahrheit. Das Resultat ist ein intimer, poetischer Abend mit großem Charme, der sich an der Schnittstelle von Tanztheater und Objekttheater bewegt. Mit kleinen Eingriffen werden Objekte immer wieder neu gedeutet. Durch klar gesetzte Positionen, ein projiziertes Wort, eine Lichtveränderung öffnen sich kleine Welten, wovon das Publikum mit Schmunzeln oder leichter Gerührtheit Zeuge sein darf.

Konzept, Tanz, Choreografie, Bühnenbild, Animation: Marion Dieterle
Beratung: Anne Hirth
Musik: Ralf Freudenberger
Licht, Technik Martin Paret
Kostüm: Julia Stefanovici
Produktionsmanagement: Monika Kozaczka
Design, Foto: Peter Steinmetz
Filmdokumentation: Michael Straßburger
Foto: Frederic Lezmi, Britt Schilling


Änderungen vorbehalten