Samstag 16.03.2019 20:00

IRISH SPRING 2019

Festival of Irish Folk Music - mit Breabach, Boxing Banjo, Eddie Sheehan & Cormac Doyle, Sandra Ganley

IRISH SPRING 2019

Vorverkauf: : 27,40
Abendkasse: 28,00
Mitglieder: 22,50
Saal 2, bestuhlt - freie Platzwahl


Der erste Teil des Abends ist den Iren mit einem bunten Strauß zwischen Tradition und Moderne, zwischen Melancholie und überbordender tanzender Lebenslust vorbehalten. Die vier jungen Männer der Gruppe „Boxing Banjo“ kommen aus dem traditionellen irischen Herzen im Westen Irlands und stehen dafür, die Tradition zu entstauben und als handgemachte Alternative zur elektronischen Musik zu erneuern. Den Abend eröffnen mit Eddie Sheehan und Cormac Doyle zwei innige, reife und bewährte Sänger mit Liedern über Auswanderung, einem jahrhundertealten Thema der Iren. Für die Freunde des Klicks und Klacks der irischen Stepschuhe wird im Laufe des Abends eine Tänzerin mit rhythmischen Einlagen akustische und visuelle Highlights einstreuen. Nach der Pause werden die wild-gefühlvollen Schotten von Breabach das Publikum mitreißen. 2017 rockten sie beim größten deutschen World Music Event in Rudolstadt mit ihren schwungvollen Jigs, Reels, Barndances, Airs und Hornpipes und gesungenen Balladen im zeitgemäßen Folk-Pop Gewand förmlich das Publikum in Ekstase. Dabei setzen die Künstler auf handgemachte Klänge akustischer Instrumente wie Flöten, Akkordeon, Dudelsack, Geige, irische Trommel und Gitarre und lassen mit ihren Step-Schuhen perkussive Funken sprühen. Zum großen Festival Finale kommen sämtliche Künstler nochmals auf die  Bühne, um mit dem Publikum den Abend rauschhaft ausklingen zu lassen.


Änderungen vorbehalten