Sonntag 20.01.2019 14:00

KinderRechteFest

"Recht auf Gleichheit"

Eintritt frei, 14-18 Uhr


Das jährliche Kinderrechtefest erinnert an die Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonventionen am 20. November 1989. Mit der Feier wollen das städtische Kinderbüro und seine Partnerinnen und Partner auf Kinderrechte in Karlsruhe aufmerksam machen und über die Umsetzung der Konventionen informieren. Alle beteiligten Akteure setzen sich in der Fächerstadt für Kinder ein. Das Fest steht unter dem Motto des Artikel 2 der UN-Kinderrechtskonvention: Recht auf Gleichheit. Dieses Motto haben Kinder beim 24h-Lauf für Kinderrechte im Juli gewählt.


Änderungen vorbehalten