Sonntag 25.02.2018 19:00

DANIEL KAHN & THE PAINTED BIRD

DANIEL KAHN & THE PAINTED BIRD

Vorverkauf: : 20,80
Abendkasse: 22,00
Mitglieder: 16,50
Saal 1, bestuhlt - freie Platzwahl


Mit dem neuen Album "The Butcher’s Share", dem ersten seit fünf langen Jahren, machen Daniel Kahn und seine Band The Painted Bird ihrem Ruf als „radical Yiddish borderland bandistas“ alle Ehre. Es ist das bis dato kraftvollste und komplexeste Werk der Band und stellt sich den großen politischen und persönlichen Themen unserer Zeit. Kahns revolutionäre Lieder für die Apokalypse sind wie eine Kriegserklärung an die Gegenwart. In den vier Jahren, die seit „Bad Old Songs“ (wie das Vorgängeralbum mit dem Deutschen Schallplattenpreis ausgezeichnet) vergangen sind, hat der in Berlin lebende, aus Detroit stammende Song-Poet die Band mit neuen und alten Freunden und Weggefährten neu formiert. The Painted Bird sorgen für die bekannte und faszinierende Stimmung von Intensität und jiddischer Party-Stimmung, wie sie sonst nur Balkan-Bands  beherrschen. Daniel Kahn, Sänger, Gitarrist und Akkordeonist, ist in Top-Form und hat einige der besten Songs seiner Karriere geschrieben: manchmal komisch, manchmal wie ein Albtraum, mitunter todtraurig, dann wieder wild und zum Tanz auffordernd und kämpferisch.


Änderungen vorbehalten