Donnerstag 15.03.2018 20:00

ONKeL fISCH

"Europa - und wenn ja, wie viele?"

ONKeL fISCH

Vorverkauf: : 17,50
Abendkasse: 18,00
Mitglieder: 13,50
Saal 1, bestuhlt - freie Platzwahl


Europa. Ein Kontinent am Rande des Nervenzusammenbruchs. Zuwanderer und Rausschmeißer. Wer darf bleiben, wer will bleiben und wer kann überhaupt mitmachen? Eine flexible Wertegemeinschaft zwischen Grexit und Brexit, gefangen in einem Strudel aus politischen Eigeninteressen, Bauchgefühl und Vorurteilen. Inklusive Rechtsruck, linkischen Bürokraten und einem Friedensnobelpreis. Höchste zeit Zeit für das Kabarett-Duo ONKeL fISCH Ordnung in das Chaos zu bringen und zu fragen: Und wer sind genau die „Europäer“? Lohnt sich Europa überhaupt? Wie funktioniert die EU? Oder warum nicht? Adrian Engels und Markus Riedinger von ONKeL fISCH analysieren, erklären und wundern sich. Sie erzählen, streiten, singen und tanzen sich durch ein satirisches Action-Kabarett, für das die beiden vor Kurzem den Sonderpreis des Deutschen Kabarett-Preises 2017 erhielten. In der Begründung hieß es: "Wer politisch-satirische Analyse in einer zeitgemäßen Form erleben möchte, ist bei Adrian Engels und Markus Riedinger alias Onkel Fisch genau richtig. Ob Lobbyismus oder Europa – die beiden Action-Kabarettisten machen jedes noch so komplexe Thema mit Wortwitz, Situationskomik und ihrer ansteckenden Spielfreude zu einem höchst anregenden Ereignis.“
ONKeL fISCH sind seit 1994 zusammen auf der Bühne, im Radio und im Fernsehen zu erleben. Seitdem sind sie in ganz Deutschland ununterbrochen auf Tour und haben mehrere tausend Radiosketche produziert. Aktuell moderieren sie wöchentlich für WDR2 „Zugabe Pur“ und rappen bei SWR3 den satirischen Wochenrückblick „ONKeL fISCH blickt zurück“. Regelmäßig bringen sie eigenproduzierte Beiträge für „Satire Deluxe" im WDR Fernsehen.


Änderungen vorbehalten