Donnerstag 08.02.2018 20:00

MATTHIAS BRANDT & JENS THOMAS

„Psycho - Fantasie über das kalte Entsetzen“

MATTHIAS BRANDT & JENS THOMAS

Vorverkauf: : 23,00
Abendkasse: 24,00
Mitglieder: 18,50
Saal 2, nummerierte Bestuhlung


Einen echten Knaller präsentierten der Starschauspieler Matthias Brandt und Sänger und Jazzpianist Jens Thomas mit ihrer harmlos als „musikalische Lesung“ angekündigten Bühnenversion der als Alfred-Hitchcock-Klassiker berühmt gewordenen Geschichte „Psycho“ von Robert Bloch. Mit minimalstem Aufwand, aber virtuosem Stimm- und Tasteneinsatz lieferten sie eine Fassung, die in Sachen Suspense dem alten Filmmeister kaum nachstand. Der Abend lebt von der intensiven, spontanen Interaktion zwischen beiden Akteuren. „Bemerkenswert ist, wie Brandt und Thomas die Aufmerksamkeit des Publikums lenken und wie unmittelbar es dadurch den Schrecken dieser Nacht miterlebt“, schreibt das Göttinger Tageblatt.

(c) Foto: Mathias Bothor


Änderungen vorbehalten