Freitag 04.05.2018 20:00

NITS

"angst"

Vorverkauf: : 34,00
Abendkasse: 35,00
Mitglieder: 32,50
Saal 1, bestuhlt - freie Platzwahl


Mit dem neuen Studioalbum „angst“ setzt das niederländische Gitarren-Pop-Trio wieder einmal neue Maßstäbe und blickt auf eine über 40jährige Erfolgsgeschichte abseits des Mainstreams zurück. Nachdem die drei niederländischen Exzentriker in den vergangenen beiden Jahren mit vielen Liveaktivitäten wie ihrer 40-Years-Anniversary-Tour und dem ‘TING!’ Projekt, einer Serie von Performances in Kooperation mit dem Scapino Ballet Rotterdam, die mehr als 25.000 Besucher anzog, äußerst beschäftigt waren, haben sie nun das erste Studioalbum seit „Malpensa“ aus dem 2012 veröffentlicht. Das neue Album wurde im Frühjahr 2017 in ihrem Heimat-Studio ‘de Werf‘ in Amsterdam aufgenommen und demonstriert erneut die Leidenschaft und das individuelle Handwerk dieser Band, die längst als Ausnahmeerscheinung in der Popkultur gilt und sich immer wieder aufs Neue erfindet, dabei sich selbst aber stets treu bleibt. Inhaltlich beschäftigt sich „angst“ mit der holländischen Besatzungs- und Befreiungsgeschichte sowie mit dem Leben im Nachkriegsdeutschland. Auf der Bühne werden neben den neuen Songs natürlich auch die Live-Highlights der vergangenen 40 Jahre dabei sein.


Änderungen vorbehalten