Freitag 30.06.2017 21:15

LUCILLE CREW

ZELTIVAL goes ECKKULTURdörfle 2017

Open-Air-Bühne, Am Künstlerhaus

LUCILLE CREW

Eintritt frei


Im Anschluss an das überaus erfolgreiche Dörfle Open Air im Jahr 2015, das im Rahmen des Karls­ruher Stadtgeburtstag als Stadtteilprojekt gefördert wurde, beschlossen ansässige Kulturinstitutionen, wie der BBK, die GEDOK und das Studentenzentrum Z10 ein jährlich stattfindendes kulturelles Altstadtfest auf den Straßen und in den Höfen des Karlsruher „Dörfle“ zu erschaffen. Leitidee war hierbei von Beginn an ein möglichst vielfältiges und integratives Kunst- und Kulturfestival zu organisieren, das von der Privatperson bis hin zum ansässigen Unternehmer allen Interessierten die Möglichkeit zur Beteiligung anbietet. 2017 schickt das ZELTIVAL mit der Lucille Crew aus Tel Aviv einen Programmbeitrag zum ECKKULTURdörfle 2017. Das internationale Kollektiv besteht aus zehn Mitgliedern, die HipHop-Elemente mit Funk und Soul vermengen. Ihr Sound ist ein Mix aus klassischem New Yorker Old School HipHop, der in den verrauchten Jazz Clubs New Orleans auf die feuchtfröhliche Stimmung von Balkan-Partys trifft. Angeführt wird die Band von dem aus Baltimore stammenden MC Rebel Sun, dem argentinischen Produzenten Izzy (Isgav Dotan) und der Sängerin Gal de Paz.


Änderungen vorbehalten