Freitag 14.07.2017 20:30

ROBERT GLASPER EXPERIMENT

ROBERT GLASPER EXPERIMENT

Vorverkauf: : 27,40
Abendkasse: 28,00
Mitglieder: 22,50
teilbestuhlt


Dem New Yorker Pianisten Robert Glasper gelingt es, nicht zuletzt dank des internationalen Erfolges seiner Grammy prämierten Alben "Black Radio" und "Black Radio 2", eine ganz neue Generation für den Jazz zu begeistern. Ob akustisch mit dem Robert Glasper Trio oder der elektronischen Variante seines Sounds mit Synthesizern, Fender Rhodes und E-Drums, die unter dem Namen Robert Glasper Experiment firmiert, stets verschmilzt er seine Jazz-Spielart so gekonnt mit Hip Hop und R&B, dass sich plötzlich ein junges Publikum davon angesprochen fühlt - das vielfach durch ihn erstmals überhaupt mit Jazz in Berührung kommt. Auch "ArtScience", das aktuelle Album des Robert Glasper Experiment, weist erneut Richtung Zukunft. Bei aller genreverschmelzenden Konzepttreue klingt es immer unangestrengt, teilweise gar äußerst funky und zeigt, dass das Robert Gasper Experiment inzwischen eine gewichtige Stimme im Kanon der Black American Music darstellt.

Robert Glasper (piano, synths, Fender Rhodes, vocals)

Casey Benjamin (voc, sax)

Mark Colenburg (dr)

Derrick Hodge (b)


Änderungen vorbehalten