Freitag 21.04.2017 20:00

VIVARIUM ARTISTICUM

Gala des 23. Karlsruher Akrobatikfestivals

VIVARIUM ARTISTICUM

Vorverkauf: : 16,40
Abendkasse: 17,00
Mitglieder: 12,50
Saal 2, bestuhlt - freie Platzwahl


In diesem Jahr treffen sich zum 23. Mal Artistinnen und Artisten aus der ganzen Welt auf dem Karlsruher Akrobatikfestival, um gemeinsam zu trainieren, zu feiern und sich gegenseitig zu inspirieren. Ein Höhepunkt des Festivals ist die jährliche Gala Vivarium Artisticum. Künstlerinnen und Künstler aus akrobatischen und anderen zirzensischen Disziplinen zeigen eine große Bandbreite an artistischem Können und verzaubern mit ihren Ideen. Aus Karlsruhe dabei sind das Akrobatikduo Lena und Flo sowie die Kleinkunstgruppe Quatrizeps zusammen mit Melange Orange. Anna Abrams aus Essen auf dem Einrad und das Duo in Motion aus Göttingen präsentieren in ihren witzig skurillen Nummern ihr Können. Der Handstandartist Baptiste Raffanel zeigt in „Prêt-à-jeter“ was alles (balancierend) möglich ist auf und mit einem Einkaufswagen. Ein weiterer Höhepunkt des Abends ist das Trio T (Compagnie Les Mât Dam’s), das einen Ausschnitt aus seinem aktuellen Bühnenprogramm „Aufwind“ am chinesischen Mast zeigt. Die Freunde der Luftartistik kommen mit Natalie Novak aus Prag am Vertikalseil, Mareike Schmitt aus Heidelberg am Vertikaltuch und dem Karlsruher Jakob Rosenbauer an den Strapaten auf ihre Kosten. Die bekannten Duoakrobaten aus den Niederlande/Deutschland Tom & Ayla begeistern mit ihrer atemberaubenden Hand-to-hand-Akrobatik. Durch das Programm führt Jonathan Völzer mit viel Witz und Charme .

Änderungen vorbehalten.


Änderungen vorbehalten