Sonntag 14.05.2017 20:00

AXEL PRAHL & DAS INSELORCHESTER

„Blick aufs Mehr“

AXEL PRAHL & DAS INSELORCHESTER

Vorverkauf: : 31,80 / 37,30
Abendkasse: 32,00 / 38,00
Mitglieder: 26,50 / 31,50
Saal 2, nummerierte Bestuhlung


Als Tatortkomissar Frank Thiel ist er einer der beliebtesten TV-Figuren der Republik, doch Axel Prahl kann nicht nur ermitteln, auch in Filmen wie „Halbe Treppe“ kommt er vor allem eines, nämlich authentisch rüber. Der 52-Jährige ist eine Type mit Witz und Charme, und das zeichnet ihn auch als Musiker aus. Mit der Gitarre vor dem Bauch ist der sympathische Schauspieler ganz bei sich. Betritt er die Bühne wird sofort klar, hier geht es nicht darum, die Fernseh-Popularität zu nutzen, um nebenher noch ein paar Kröten zu machen. Denn Musik macht Prahl eigentlich schon immer und auch als Liedermacher ist er ein Vollprofi. Begleitet von seinem neunköpfigen Inselorchester um den famosen Musiker und Arrangeur Danny Dziuk läuft er zur großen Form auf und bringt die Luft zum brennen. Immer geht es ihm darum, sich selbst und dem Publikum einen unvergesslich schönen Abend zu bereiten. Dass ihm das spielend gelingt bezeugen die jubelnden Kritiken und auch beim ZELTIVAL  wusste Prahl mit eigenen Liedern und gecoverten Songs schon zu begeistern.

 


Änderungen vorbehalten